Zurück

Nicole Althaus

Nicole Althaus studierte Germanistik und Kunstgeschichte in Zürich und Berlin. Nach dem Lizentiat 1994 leitete sie das Theater- und Tanzprogramm der Boa Luzern und absolvierte 1998 ein Internship am Museum of Modern Art in New York, bevor sie als Redaktorin im Zürich-Ressort des «Landboten» ihre journalistische Laufbahn startete. Diese führte sie 2004 als Reporterin zum Nachrichtenmagazin «Facts» und 2007 zur «annabelle» als stellvertretende Ressortleitern. Anfang 2009 lancierte sie für tagesanzeiger.ch den Mama-Blog und wurde zur Journalistin des Jahres 2010 gewählt. Seit 2014 verantwortet sie in der Chefredaktion der «NZZ am Sonntag» die Magazine des Hauses.